Schwangerschafts-Shooting

Ein unvergessliches Erlebnis, und hier wird mir jede Mama zustimmen, ist die Schwangerschaft.

Die Vorfreude auf den Bauchbewohner ist riesig und man kann es kaum erwarten. Das Gesicht strahlt vor Glück und Aufregung. Der Bauch wird immer größer und größer und bald sind dann auch schon deutliche Tritte zu spüren. Natürlich ist dieses Erlebnis Wert, es festzuhalten.

Das Schwangerschaftsshooting empfiehlt sich je nach Größe des Bauches, ab Anfang des letzten Schwangerschaftsdrittels.

Die werdenden Papas und Geschwister dürfen selbstverständlich mit aufs Bild. Ich finde es sogar sehr wichtig, dass diese Erinnerung gemeinsam festgehalten wird.

Das Shooting findet in meinem Studio oder auch draußen in der Natur statt.

Leichte Kleider in zarten Farben sind in meinem Studio vorhanden und stelle ich für das Shooting kostenlos zur Verfügung.

 

Neugeborenen Shooting

Nach der Geburt entsteht für die Eltern, das Geschwisterkind sowie für das Neugeborene eine aufregende Zeit. Die Eingewöhnung und das Kennen lernen jeder Familie steht immer an erster Stelle.

Die meist gestellte Frage „Zu welchem Zeitpunkt das Neugeborenen Shooting stattfindet?“, beantworte ich immer folgend:

Ihr entscheidet wann ihr bereit seid!!! Erfahrungsgemäß ist das Shooting innerhalb der ersten 2-3 Lebenswochen für das Neugeborene am Besten. Zu diesem Zeitpunkt schlafen Babys noch sehr viel und bekommen vom Shooting am wenigsten mit.

 

In meinem kleinen gemütlichen Studio habe ich alles wie Tücher und Accessoires vorhanden, was wir für das Shooting benötigen.

Auch biete ich Home Shootings an. In heimischer und gemütlicher Atmosphäre, erschaffen wir gemeinsam Eure Neugeborenen und Familienbilder.

Die Dauer des Shootings ist nie Vorhersehbar, denn jedes Baby ist anders. Ohne Zeitdruck, mit Kuschel- und Stillpausen nehmen wir uns die Zeit, die das Neugeborne benötigt.
Meine Neugeborenen Shootings finden immer unter der Woche an Vormittagen statt. Ausnahme, wenn das Geschwisterchen schon ein Schulkind ist.

Familien- und Geschwisterbilder werden auf Wunsch natürlich berücksichtigt. Gerne könnt ihr mich hier im Voraus informieren, damit ich mich dementsprechend auf unser Shooting vorbereiten kann.

 

Für das Neugeborene habe ich alles im Studio vorhanden und wird kostenlos zur Verfügung gestellt

 

Die Terminvereinbarung läuft wie folgend: Vorbildlich melden sich viele werdende Mamis schon in der Schwangerschaft und lassen sich zum errechneten Entbindungstermin vormerken. Natürlich kommen die meisten Babys nicht zu diesem Datum zur Welt. Doch ungefähr abschätzen wann ich mit euch rechnen kann.

Sobald das Neugeborene auf die Welt gekommen ist wäre es optimal, mir innerhalb der ersten 2-3 Lebenstagen eine kurze Nachricht zukommen zu lassen. Anschließend suchen wir gemeinsam einen passenden Termin.

Babyshooting: ab 4-5 Monaten

Kaum geschlüpft, verfliegt die Zeit im Nu. Im ersten Lebensjahr machen die Kleinen die größten Entwicklungen durch. Nach sämtlichen Wachstumsschüben, kommen auch die ersten Zähnchen. Das erste Lächeln und auch Fortbewegungstechnisch von liegend und rollend von einer Seite zur anderen, Wippen, Robben und natürlich bis hin zum Krabbeln.
Besonders herzig finde ich das Sitzalter. Hier haben die kleinen alles im Blick und beobachten besonders fleißig.

Oft überlegt man, was die kleinen wohl denken, wenn sie etwas Aufregendes sehen. Alles ist nicht mehr sicher. Was sie auch in die Hände kriegen, wird sofort mit dem Mund erforscht.

Bei meinen Kindern war es schon ein Erlebnis mit anzusehen, wenn sie ein Stückchen Zitrone in den Mund gesteckt haben und das Gesicht sich komplett verzogen hat.

In diesem Alter sind sie so neugierig und man könnte ihnen den ganzen Tag dabei zusehen.

Beim Shooting haben wir alle auf jeden Fall immer sehr viel Spaß.

 

 

Familien Shooting

Genau wie jede Familie, ist bei mir jedes Familienshooting anders und besonders.

Ich liebe es ihnen beim spielen, kuscheln, vorlesen, malen, spazieren usw. zuzusehen.

Durchs beobachten der Familien, kann ich natürliche Augenblicke einfangen. Gerne gebe ich auch kleine Anweisungen, aber mir ist es wichtig, dass sich bei mir jede Familie im Shooting fallen lassen kann.

Wenn ich mit meinen Kunden das Shooting plane, kommen immer Fragen der Zweifel, was wenn die Kinder nicht mitmachen?

Alle Kinder dürfen so sein wie sie sind. Wenn es auch mal traurig, weil es z.B. hingefallen ist, ist es trotzdem ein herzerwärmender Moment, wenn das Kind Trost bei Mama oder Papa sucht.
Mit kleinen Tricks und spielerischen Mitteln schaffe ich es, die Kinder für mich zu gewinnen.

In den Frühlings-und Sommermonaten fotografiere ich immer zur Sonnenuntergangszeit. Hier ist das Licht am schönsten und die Temperaturen am Abend auch angenehm.

Für mich ist es jedes Mal ein wundervolles Erlebnis, so viele tolle Menschen kennen zu lernen, mit ihnen Zeit zu verbringen und unvergessliche Momente einzufangen, in Bildern für die Ewigkeit.

 

follow me @Vanessaruf.fotodesign

email: info@vanessa-fotodesign.de

Vanessa Ruf
Fotodesign

telephone +49 (0) 176 800 72 405